gebaerdenkreuz.de

Gehörlosenseelsorge in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Kirchentag 2017

 | (c) EKD

Am 29.10.2017 feiern wir den 8. westfälischen Kirchentag der Gehörlosengemeinden.

500 Jahre Reformation - Grund zu feiern

Anders als gewohnt feiern wir den nächsten Kirchentag der westfälischen Gehörlosengemeinden schon nach drei Jahren, also im Jahr 2017.
Der Grund dafür ist ein großes Fest in der evangelischen Kirche.
2017 liegt es genau 500 Jahre zurück, dass Martin Luther seine “95 Thesen” veröffentlichte. Im Rückblick kann man sagen: damit hat eine neue Entwicklung angefangen. Heute nennen wir sie “Reformation”. Manche nennen es auch den Anfang der Evangelischen Kirche.
Im Jahr 2017 feiern wir also, dass vor 500 Jahren die Reformation begonnen hat.

Darum wird der 8. Kirchentag ader westfälischen Gehörlosengemeinden um ein Jahr vorverlegt, von 2018 auf 2017.
Ort wird wieder die Stadthalle in Kamen sein. Dort haben wir 2014 gute Erfahrungen gemacht.

Video mit Untertiteln? ja, einfach auf das Zahnrad unter dem Video klicken und Untertitel einschalten :)

Einladungsflyer zum Selberdrucken